Nächste Anlässe
  • Aug 2014
    • OV Abend
      14. August 2014 20:00 - 23:00 @ Rabus
  • Okt 2014
    • OV Abend
      9. Oktober 2014 20:00 - 23:00 @ Rabus
  • Nov 2014
    • OV Abend
      13. November 2014 20:00 - 23:00 @ Rabus
  • Dez 2014
    • OV Abend
      11. Dezember 2014 20:00 - 23:00 @ Rabus
Login

Betrachtungen zum Contester allgemein:

Bereits im frühen Vorfeld, weit vor Beginn der Contestzeit sind erste ernsthafte Contestgerichtete Regungen in einzelnen Amateurfunkindividuen zu erkennen. Regungen, die vom gemeinen, normalen Funkamateur nicht so ohne weiteres und von gesunden, normalen, nichtfunkenden Manschen überhaupt nicht zu sehen und zu Deuten sind.

Während in der Prä- und der Post- Contestzeit ist das Hauptaugenmerk des Contesters, wie bei allen anderen Homo-Sapiens, ob funkend oder nichtfunkend , auf Nestbau, Nahrungsaufnahme und Fortpflanzung gerichtete und fixiert.

Wenn aber dann die Zeit der großen Conteste ins Land bricht sorgt beim Contester ein bis vor kurzen unentdeckt gebliebenes Hormon für eine komplette Umstellung der Lebensziele.

Selbst das sonst als untrügliches Gefahrenzeichen geltende zetern und kreischen des Weibchens wird in Aussicht auf einige Contest-QSOs achtlos ignoriert! Auch die sehnsüchtigen Gedanken an ein mögliches Abendliches Fortpflanzungsritual weichen in höchster Contestgeilheit den Gedanken an ein möglichst weites ODX.

Was nun meine lieben Mitfunker und Mitfunkerinnen kann dermaßen elementare Veränderungen in einen sonst weitestgehend normalen Funkamateur auslösen???

Richtig, es ist das Contesteron!